Übernahme einer Patenschaft für ein Mädchen aus Kambodscha der Klasse TGMJ2

Gemeinsam wird monatlich ein Beitrag von 30 Euro gespendet, um Sovannreaksmey den Zugang zu Schulbildung, ausreichender Nahrung und sauberen Wasser zu ermöglichen. Ein Gut, das für uns in Deutschland selbstverständlich ist, aber eben nicht überall auf der Welt. Im Gegenzug erhält die Klasse regelmäßig Post der 6-jährigen, die im Klassenzimmer aufgehängt wird und man somit immer über die Fortschritte des „eigenen Patenkindes“ informiert ist.  

Termine

Keine Einträge gefunden

Mehr Termine