Klassenausflug der Klasse M2WB

Am Mittwoch, den 22.8., besuchte die Klasse M2WB die Aluminiumlegierungsschmelzerei Real Alloy für eine Führung durch die Hallen der Firma. Organisiert und gebucht wurde der Ausflug vom Klassenlehrer und ehemaligen Firmenmitarbeiter Herrn Schmid. Nach Beginn des Ausflugs am Plochinger Hauptbahnhof liefen wir zur Fuß zu den Toren der Firma und kurz darauf , nach der richtigen Einkleidung, begann der Rundgang über das Firmengelände. Los ging es bei den Abladeflächen für das Altmetall. Danach bekamen wir einen Einblick in die hauseigene Werkstatt und die Putzstation für die Behältnisse, in denen das flüssige Aluminium ausgeliefert wird. Daraufhin ging es weiter in die Haupthalle der Firma, in der wir einen Einblick in die fünf  großen Schmelzöfen und Abfüllstationen bekamen. Sehr beeindruckend war unter anderem auch als einer der Schmelzöfen geöffnet wurde und es plötzlich ziemlich warm wurde. Nach einem Brezelfrühstück im Besprechungsraum der Firma ging es weiter zum Plochinger Kletterwald. Auch wenn Teile der Klasse ,aufgrund ihrer Höhenangst, zunächst skeptisch waren, konnten sich am Schluss doch alle zu leichteren oder schwereren Bahnen überwinden. Nach einigen Rettungen durch die zuverlässigen Aufsichten des Kletterwaldes ging der Tag schließlich mit einer Busfahrt zurück zum Bahnhof vorbei. Alles in einem war es ein sehr gelungener Ausflug, welcher sehr positiv in Erinnerung bleiben wird.

Termine

Keine Einträge gefunden

Mehr Termine