Suchtprävention

Suchtprävention...den ersten Schritt machst du!

 

In der heutigen Zeit ist es leicht in eine kritische Situation zu geraten.

Drogen, Alkohol, Zigaretten, Essstörungen, Spielsucht, Magersucht, Internetsucht, Sportsucht …

Die Versuchungen sind groß und z.T. Bestandteil der Marketingstrategien der Anbieter.

Um das zu verhindern, ist die Suchtprävention an der MESK seit Jahrzehnten Bestandteil unserer Arbeit und zahlreicher Aktionen.

Adäquate Hilfsangebote gibt es aber auch, wenn man bereits Symptome, wie z.B. Entzugserscheinungen hat.

Für alle Süchte gilt, dass du etwas ändern willst. Lass dir helfen!

Auch Freunde haben großen Einfluss. Solltest du also einer gefährdeten Person helfen wollen, dann können wir gemeinsam einen Weg finden.

 

Beratung: schmidt@mesk.de

Termine

Keine Einträge gefunden

Mehr Termine