Zum Hauptinhalt springen
{$seiten_titel}

News

FTA1 bei der Firma cellcentric

Erstellt von Nico Nagel, Joscha Geyer | | Newsticker

Besuch am Produktionsstandort in der Pliensauvorstadt

Die Schüler der Klasse FTA1 besuchten am Donnerstag (25.04.) die Firma cellcentric am neuen Produktionsstandort Pliensauvorstadt. cellcentric entwickelt, produziert und vermarktet Brennstoffzellensysteme für den Einsatz in schweren Nutzfahrzeugen als Hauptfokus sowie für weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel von cellcentric, des 2021 gegründeten Joint Venture von Daimler Truck AG und Volvo Group, ist es, weltweit führender Hersteller von Brennstoffzellen zu werden und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.

Neben einer Einführung in den Aufbau und die Funktionsweise einer Brennstoffzelle selbst, wurde auch ein Einblick in den Aufbau einer Serienfertigung mittels Lean-Prozessen gegeben. Während der Führung durch die Produktion wurden uns die neuen vollautomatischen Produktionsanlagen gezeigt. Dabei wurde ein Einblick in die einzelnen Arbeitsschritte gegeben und ausführlich erklärt. Am interessantesten war der Rundgang durch die neue Produktionslinie für Brennstoffzellen, die sich gerade im Aufbau befindet. Dort sahen wir das Innenleben und bekamen genauere Einblicke in diesen Prozess.

Die FTA1 bedankt sich für die sehr interessante Führung und hofft auf weitere Besichtigungsmöglichkeiten in den nächsten Jahren.