KUKA-Prüfung Roboterprogrammieren bestanden!

Alle Schüler der Fachschule für Technik, Fachrichtung Mechatronik in Teilzeit (Abschlussklasse FTAT4)  haben bei KUKA die Prüfung Roboterprogrammieren I bestanden. Sogar die Bestleistung 100 von 100 Punkten wurde von einem Schüler erreicht!

Die Grundlagen der Handhabungstechnik und der Programmierung von Industrierobotern werden im Mechatronik und Industrie 4.0 - Labor der MESK an den schuleigenen KUKA-Robotern erarbeitet. An einem Praxistag bei KUKA College Augsburg werden die Kenntnisse praktisch und theoretisch unter Beweis gestellt. Für die nun folgende Prüfung zum staatlich geprüften Techniker sind die Schüler in diesem Themenbereich bestens gerüstet.

Termine

Keine Einträge gefunden

Mehr Termine