EU-Projekttag

Eine kurze Begrüßung erfolgte durch Herrn Schade, Schulleiter der Max-Eyth-Schule, sowie durch Frau Covic von der IHK. In einem Vortrag durch Herrn Kiesel von der Bauchemie GmbH u. Co. KG sowie durch Herrn Noack von der eyeti systems + solutions GmbH & Co. KG erhielten die SchülerInnen viele Informationen über die Europäische Union. Themen waren mitunter die Institutionen der EU, Außenhandel, der Brexit, Umweltpolitik und europäische Kreislaufwirtschaft sowie auch das Bildungsprogramm Erasmus+. Am Ende der Veranstaltung gab es noch einen Quiz. Die Möglichkeit Fragen an die beiden Referenten zu stellen wurde von der SchülerInnen intensiv genutzt.

Termine

10. November 2020 - 12. November 2020
Mehr Termine