Abschluss zum „Staatlich geprüften Techniker“

Den Abschluss „staatlich geprüfter Techniker“ haben alle 24 Schüler erreicht. Der Rektor der Schule OStD Schade verwies auf den erlangten Wettbewerbsvorteil der Absolventen durch die an der Schule erworbenen Kompetenzen und verabschiedete die Schüler mit vielen guten Wünschen für die Zukunft.

 

Die Prüfung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik haben in Vollzeit Simon Blaschka, Thomas Bösel, Dennis Draenert, Patrick Firganek (Preis), René Franke (Belobigung), Markus Henzler (Belobigung), Andreas Hirning, Tim Ifländer (Belobigung), Florian Korn, Marvin Landmann, Dominik Müller und Stefan Oehler (Belobigung) erfolgreich bestanden.

 

Die Prüfung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Mechatronik haben in Vollzeit Timo Bidlingmaier, Patrick Höhn, Pia Lechner (Belobigung), Simon Peppel (Preis), Maximilian Röhner (Preis), André Rogic (Belobigung), Oliver Scholz (Belobigung), Max Schweizer (Belobigung), Benjamin Strobel, Roman Vohrer und Philipp Zink erfolgreich bestanden.

 

In diesem Jahr wurden insgesamt 16 Technikerarbeiten größtenteils in Kooperation mit Firmen der Umgebung durchgeführt. Themen und kooperierende Firmen können auf den Internetseiten der Schule unter Opens internal link in current windowSchularten/Fachschule Technik eingesehen werden. 

Termine

10. November 2020 - 12. November 2020
Mehr Termine